Antrittsdatum: per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung

Pflegefachperson HF 80%

Jona

Suchen Sie Erfüllung im Beruf, eine auf Verbindung basierende Teamkultur und eine Begleitung von Menschen, die sich nicht nur auf reine Pflege beschränkt?

Wir berücksichtigen die ganzheitliche Lebens- und Entwicklungssituation unserer Klientinnen und Klienten und ermöglichen trotz Beeinträchtigung und Demenz ein möglichst selbstbestimmtes Zusammenleben.

Die Stiftung Balm betreut an dezentralen Standorten in den Bereichen Heilpädagogische Schule, Produktion & Dienstleistungen und Wohnen & Beschäftigung etwa 340 Menschen mit Behinderung.

Der Bereich Wohnen & Beschäftigung bietet für erwachsene Menschen mit Behinde­rung 107 Wohnplätze unterschiedlichster Wohnformen an diversen Standorten an. Ebenso im Angebot sind 85 Beschäftigungsplätze, welche von internen und externen Klienten genutzt werden. Der Bereich Wohnen & Beschäftigung arbeitet nach dem Lösungsorientierten Ansatz und nach dem Konzept der Funktionalen Gesundheit.

Wir suchen per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung eine zuverlässige und aufgeschlossene

Pflegefachperson HF 80%

Ihre Aufgaben:

  • Agogische und pflegerische Begleitung von 10 Bewohnerinnen und Bewohner mit Beeinträchtigung und stark dementiellen Entwicklungen
  • Identifikation mit unseren agogischen Konzepten für die Begleitarbeit mit unseren Klientinnen und Klienten
  • Unterstützung bei der Alltagsgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Begleitung unserer Klientinnen und Klienten im Gruppenhaushalt sowie zu externen Arzt- und Therapiebesuchen
  • Verantwortlich für das Ressort Pflege auf der Wohngruppe (Medikamentenmanagement, Apothekenbewirtschaftung)
  • Unterstützung der Gruppenleitung bei der BESA-Erfassung

Sie bringen mit:

  • Ausbildung als Pflegefachperson HF sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege
  • Fahrausweis zwingend
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Demenz wünschenswert
  • Hohe Bereitschaft, sich auf agogische Themen einzulassen und danach zu handeln
  • Bereitschaft zu unregelmässigem Arbeitseinsatz und Wochenenddienst, jedoch kein Nachtdienst und keine geteilten Dienste
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse sowie Kenntnisse im BESA Abrechnungssystem

Unser Angebot:

  • Verbindlicher Dienstplan und 5 Wochen Ferien (ab 50. Altersjahr 6 Wochen)
  • Eine vielseitige und erfüllende Aufgabe, bei der Ihr Humor und Ihre Geduld gefragt sind und der Mensch im Zentrum steht 
  • Attraktives Jahresarbeitszeitmodell mit 13. Monatslohn
  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Spannende Weiterbildungsmöglichkeiten in der Agogik und/oder Pflege
  • Mitarbeit in engagierten und professionellen Wohngruppenteams, bei denen Sie mitwirken dürfen
  • Gratisverpflegung bei der Begleitarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt. Dann freuen wir uns, Sie bald kennen zu lernen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte via Online-Tool.

Für weitere Informationen steht Ihnen Antje Hirt, Leiterin Wohngruppe Speer, unter Tel. +41 55 220 11 21 gerne zur Verfügung.

Einen ersten Einblick in unsere Institution erhalten Sie unter www.stiftungbalm.ch.

 

LOGIN Mitglied werden