Chron. Wunden professionell behandeln

Jede chronische Wunde hat ihre individuelle Entstehungsgeschichte. Die gezielte professionelle Behandlung unter Einbezug der betroffenen Person ist deshalb entscheidend für die Chance auf eine rasche und komplikationsarme Wundheilung. In diesem Kurs haben Pflegende die Gelegenheit, Ihre Fachkenntnisse in diesem Kompetenzbereich zu festigen, zu erweitern und zu vertiefen.

Inhalte

• Wundbeurteilung: die Kriterien, die Dokumentation
• Verschiedene ursächliche Krankheitsbilder: Kenntnisse auffrischen
• Moderne Wundtherapie: Materialien und ihre korrekte Anwendung
• Kompressionstherapie: Indikation, Anwendung
• Wundheilungsphasen: erkennen, richtig behandeln
• Fallbeispiele aus der Pflegepraxis der Teilnehmenden: besprechen, reflektieren

Dozenten

Frau Rahel Wyss, Pflegefachfrau HF, Wundexpertin SAfW

Abmeldung

Abmeldungen (schriftlich): Bei Abmeldungen vor Ablauf der Anmeldefrist werden Fr. 50.-- Bearbeitungsgebühr erhoben.
Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss werden folgende Annullationsgebühren erhoben:

- Anmeldeschluss bis 15 Tage vor Kursbeginn 50 % der Kurskosten
- 14 bis 0 Tage vor Kursbeginn 100 % der Kurskosten

Falls eine ErsatzteilnehmerIn gefunden werden kann, berechnen wir nur die Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.--.

Infos & Dokumente

Überblick:

Daten: 16. April 2024
Zeiten: 09.15 -17.15 Uhr
LOGIN Mitglied werden