Umgang mit Medikamenten

Der sichere und effiziente Einsatz von Arzneimitteln, sowie die professionelle Begleitung der Arzneimitteltherapie in Bezug auf Wirkung, Nebenwirkung, Indikation und Kontraindikation erfordert aktuelles Fachwissen. Es werden u.a. folgende Fragen beantwortet: Welche physiologischen Faktoren bestimmen eine sichere Arzneimitteltherapie? Welche gesetzlichen Bestimmungen gelten für Aufbewahrung und Verabreichung? Für die im Inhalt aufgeführten Schwerpunkte werden die aktuellen Medikamententherapien ausführlich unter den Aspekten Wirkprinzipen, Nebenwirkungen, Interaktionen und Kontraindikationen besprochen. In dieser Fortbildung erhalten Sie Antworten auf Neuerungen und Fragen aus Ihrer Praxis

Inhalte

• Tag 1: Basistag Arzneimittellehre
• Tag 2: Antihypertonika, Elektrolytstörungen
• Tag 3: Antikoagulantien
• Tag 4: Analgetika
• Tag 5: Psychopharmaka

Ziele

Die Teilnehmenden
• kennen aktuelle Entwicklungen und gesetzliche Bestimmungen in Bezug auf Arzneimittel
• kennen den korrekten Umgang und die adäquate Aufbewahrung von Medikamenten, sowie die Vor- und Nachteile verschiedener Darreichungsformen
• verfügen über aktuelles Praxiswissen zu den oben genannten Medikamentengruppen in Bezug auf Indikation, Wirkprinzip, Nebenwirkungen, Interaktionen und Kontraindikationen

Dozenten

Sabine Schweiger
Spitalapothekerin, Fähigkeitsausweis FPH Klinische Pharmazie

Leitung

Sabine Schweiger
Spitalapothekerin, Fähigkeitsausweis FPH Klinische Pharmazie

Abmeldung

Bis 30 Tage vor Kursbeginn werden CHF 50.00 Umtriebsgebühren verrechnet.
Innerhalb der letzten 30 Tage vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Überblick:

Dauer: 5 Tage
Daten: 22.03./26.04./10.05./22.06. und 30.06.2023
Zeiten: 9:10 - 16.50 Uhr
Kosten: SBK-Mitglieder: Fr. 1050.00
Nichtmitglieder: Fr. 1400.00
Umfassende Kursunterlagen und Kursmaterial: Fr. 50.00
Ort: SBK Sektion SG TG AR AI, Kolumbanstrasse 2, 9008 St. Gallen
Kontakt
E-Mail:
fortbildung@sbk-sg.ch
LOGIN Mitglied werden