Veränderungsprozesse geschickt und wirksam steuern

Führungskräfte sind Schlüsselpersonen in Veränderungsprozessen Immer schneller und immer häufiger nehmen uns Veränderungsprozesse in Beschlag. Entscheidend ist ein gekonnter Umgang damit. Eine konstruktive Gestaltung solcher Prozesse unter Miteinbezug der Mitarbeitenden fördert die Akzeptanz, sowie auch die nachhaltige Umsetzung. In diesem Kurs setzen Sie sich mit Ihrer Rolle als Führungskraft in Veränderungsprozessen auseinander und lernen Methoden und Instrumente für die erfolgreiche Gestaltung von Veränderungsprozessen kennen.

Inhalte

• Bedeutung und Auswirkungen von Veränderungen auf Mitarbeitende und Betrieb
• Ansätze und Methoden des Veränderungsmanagements
• Rolle, Verantwortung und Aufgaben der Führung in Veränderungsprozessen
• Mitarbeitende für Veränderungen gewinnen
• Emotionen und Kräfte in Veränderungsprozessen und der Umgang damit

Ziele

Die Teilnehmenden
• erlangen Wissen und Verständnis für das Thema Veränderungen und deren Wechselwirkung auf Mitarbeitende und Betrieb
• verstehen die Rolle und Aufgaben der Führungskraft in Veränderungsprozessen
• kennen die Merkmale eines erfolgreichen Veränderungsmanagements und entwickeln Bewältigungsstrategien für kritische Momente
• stellen mittels anwendungsorientierten Aufgaben den Transfer zwischen Theorie und Praxis her

Dozenten

Heidi Johann
Organisationsberaterin (MAS), Coach BSO, Erwachsenenbildnerin

Zertifikat

Dieser Kurs ist ein Wahlmodul des Zertifikatskurs «Leadership SBK».
Er kann auch einzeln gebucht werden.

Leitung

Heidi Johann
Organisationsberaterin (MAS), Coach BSO, Erwachsenenbildnerin

Abmeldung

Bis 30 Tage vor Kursbeginn werden CHF 50.00 Umtriebsgebühren verrechnet.
Innerhalb der letzten 30 Tage vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Überblick:

Dauer: 1 Tag
Daten: 04.07.2023
Zeiten: 9:10 - 16.50 Uhr
Ort: SBK Sektion SG TG AR AI, Kolumbanstrasse 2, 9008 St. Gallen
Kontakt
E-Mail:
fortbildung@sbk-sg.ch
LOGIN Mitglied werden