Date d'entrée en fonction: 01.04.2024

Dipl. Pflegefachperson HF/FH oder Sozialpädagoge HF/FH oder Fachperson Gesundheit (w/m/d)

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern | Bern

Dipl. Pflegefachperson HF/FH oder Sozialpädagoge HF/FH oder Fachperson Gesundheit (w/m/d)

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Fachperson Behandlunsgteam ASS IFI

Beschäftigungsgrad: 60 - 100 %
Stelleneintritt: 1. April 2024

Das neue Berner Eltern-Kind-Zentrum (BEK) der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Bern sucht Dich: eine engagierte dipl. Pflegefachperson, Fachperson Gesundheit oder dipl. Sozialpädagog*in, der*die sich mit viel Ruhe, Geduld und Herzblut der teilstationären Versorgung von Kleinkindern und ihren Familien mit Autismusspektrumsstörung widmen möchte und sich mit Elan für die Weiterentwicklung des Diagnostik- und Behandlungskonzepts einsetzt. Hast Du zudem Freude an neuen innovativen Konzepten, der Arbeit in einem jungen, dynamischen, und sich entwickelnden Team – dann bist Du bei uns genau richtig. Komplettiert wird Dein Profil durch Dein Interesse an Forschung und Lehre – genau dafür bieten wir Dir als Universitätsklinik einen hervorragenden Platz zur Entfaltung und Weiterentwicklung.

Du hast die Chance, in einem multiprofessionellen Team, welches durch eine*n Oberärzt*in und eine*n Leiter*in Pflege / Pädagogik geführt wird, zu arbeiten und zentrale Aufgaben in der Patientenversorgung sowie verschiedenen fachlichen und ausbildungsbezogenen Bereichen zu übernehmen. Deine Tätigkeiten werden sich primär auf die ASS-Frühintervention vor Ort konzentrieren und in einem zweiten Schritt auch aufsuchend bei den Familien zu Hause stattfinden. Das bietet uns die Möglichkeit, stets eng vernetzt mit dem System der Kinder und deren sozialem Umfeld zu arbeiten. Aus diesem Grund freuen wir uns, wenn Du Spass, Interesse oder Erfahrungen an der systemischen Arbeit mitbringst.

Deine Aufgaben

  • Betreuung von 5 Kindern im tagesklinischen Setting im Alter von 2-4 Jahren
  • Pflege der engen Zusammenarbeit mit dem familiären System und den Behörden während der gesamten Behandlung unserer Patient*innen
  • Verantwortungsübernahme bei der Umsetzung der Ziele des Behandlungsauftrages unserer Patient*innen
  • Mitgestaltung der Alltagsstruktur
  • Anleitung, Förderung, Betreuung und Unterstützung von Kindern sowohl in Gruppen als auch individuell
  • Bezugspersonenarbeit und Mitverantwortung in der interdisziplinären Fallführung/Behandlungsteam
  • Teilnahme und Mitarbeit an Teamsitzungen und interdisziplinären Fallbesprechungen
  • Möglichkeiten zum Engagement in der Lehre, den internen Weiterbildungsprogrammen und der Forschung der KJP
  • Wichtiger Bestandteil ist bei uns ebenfalls die aufsuchende Arbeit, sprich die Behandlung direkt zu Hause bei den Patienten

Dein Profil

  • Du bist Dipl. Pflegefachperson, Fachperson Gesundheit oder Dipl. Sozialpädagog/in und hast vorzugsweise Erfahrung mit Kleinkindern
  • Fähigkeit in, sich verändernden Situationen, verantwortungsvoll zu handeln und die eigene Arbeit zu reflektieren
  • Du bringst Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, eine hohe Belastbarkeit und eine grosse Portion Humor mit
  • Du möchtest die Herausforderung annehmen, Kompetenzbereiche fachlich zu gestalten
  • Du hast Freude Verantwortung zu übernehmen und zur Weiterentwicklung des Behandlungsangebots beizutragen

Darauf darfst Du dich freuen

Modern und professionell

Als Universitätsklinik und moderner Gesundheitsdienstleister arbeitest Du mit uns auf höchstem fachlichen und wissenschaftlichen Niveau sowie multiprofessionell, interdisziplinär und vernetzt. Unsere Behandlung folgt den aktuellen, evidenzbasierten Goldstandards.
 
Individuell und fördernd

Wir forschen aktiv, fördern innovative Behandlungsansätze und bieten ein vielfältiges Arbeitsspektrum mit individuellen Entwicklungsperspektiven. Bei uns fliessen die aktuellsten Erkenntnisse in Ihre Aus-, Fort- oder Weiterbildung ein.
 
Persönlich und gemeinsam

Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und setzen uns gemeinsam für das Wohl der Patientinnen und Patienten sowie Ihrer Sorgeberechtigten ein.

Deine Ansprechpartner

Ich freue mich, dass Du dich für die offene Stelle interessierst und Teil des KJP Teams werden möchtest. Deine offenen Fragen beantworte ich Dir jederzeit gerne.

Silja Wirth, Stationsleiterin 

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wende dich an Nujin Yalcinkaya, HR Sachbearbeiterin Mail: bewerbungen@upd.ch T: +41 31 930 96 71

LOGIN Adhérer