Fit im Arbeitsrecht – was Sie als Führungs- und Fachperson wissen müssen

Was Sie als Führungs- und Fachperson wissen müssen Als Führungs- und Fachperson ist es zentral, die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts zu kennen. Das Arbeitsrecht beinhaltet eine grosse Zahl an Gesetzen, Verordnungen und anderen Regelungen, die Sie als Führungs- und Fachperson kennen müssen. Gezielt werden im Kurs die grundlegenden Bestimmungen behandelt und häufige Problemstellungen in Arbeitsverhältnissen reflektiert. Schwerpunkte bilden typische Fragestellungen aus dem Gesundheitswesen: Rechte und Pflichten als Arbeitgeber:in, als Vorgesetzte:r, als Arbeitnehmer:in. Anstellungsbedingungen, Umgang mit Konflikten, Arbeitszeiten, Lohnsysteme, Kündigungsmodalitäten, usw. werden praxisnah vorgestellt. Sie vertiefen so Ihr vorhandenes Wissen und profitieren von Anregungen und Praxistipps für Ihre tägliche Arbeit im Betrieb.

Inhalte

Rechtssichere Anbahnung von Arbeitsverhältnissen: (Ausschreibung von Stellen, Bewerbungsgespräch, Fragerecht)
Grundlagen (öffentliches und privates Arbeitsrecht, Gesamtarbeitsverträge, Normalarbeitsverträge)
Arbeitsvertrag (Vertragsklauseln, Formfehler, Befristung, unbefristete Arbeitsverträge)
Arbeitsrechtliche Sanktionen
Rund um das Arbeitsverhältnis (Weisungsrecht, Fürsorgepflicht, Treuepflicht, Ferien und Urlaub, Arbeitszeit, Überzeit und Überstunden, Haftung des Arbeitgebers)
Kündigung (Vorgehen, Kündigungsschutz und Kündigungsrecht)

Ziele

Die Teilnehmenden:
Erläutern die zentralen Grundlagen aus dem Arbeitsrecht, die sie in ihrem täglichen Berufsalltag antreffen.
Kennen Rechte und Pflichten als Arbeitgeber:in, als Vorgesetze:r und als Arbeitnehmer:in.
Sind in der Lage rechtlich komplexe Situationen zu erkennen und gezielt zu handeln.

Dozenten

Andrea Frost-Hirschi
Lic.iur., Leiterin Rechtsberatung SBK Bern
Mediatorin IEF, Arbeitsrichterin

Leitung

Andrea Frost-Hirschi
Lic.iur., Leiterin Rechtsberatung SBK Bern
Mediatorin IEF, Arbeitsrichterin

Anmeldeschluss

03.09.2025

Abmeldung

Bis 29 Tage vor Kursbeginn werden CHF 50.- Umtriebsgebühren verrechnet.
Ab 28 bis 15 Kalendertage vor Kursbeginn: 50% des Kursgeldes (mind. CHF 50.00)
Ab 14 Kalendertagen vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen: 100% des Kursgeldes (mind. CHF 50.00)

Anmerkungen

Bitte melden Sie sich auf die Webseite des SBK Bern an.

Überblick:

Dauer: 1 Tag
Daten: 10.09.2025
Zeiten: 09.00-17.00
Kosten: Mitglieder CHF 230
Nicht Mitglieder CHF 350
Ort: Bern
Kontakt: Sandra Nicolosi, Sachbearbeiterin Weiterbildung
031 380 54 71

Michèle Giroud, Leiterin Weiterbildung SBK-Bern
031 380 54 70
LOGIN Mitglied werden